Über dvb-Versicherungsvergleich

dvb-Versicherungsvergleich ist ein Dienst der deutschen-versicherungsboerse.de. Seit 2000 betreibt die dvb eines der größten B2B-Fachportale für Versicherungen in Deutschland. Mit diesen Erfahrungen helfen wir Ihnen, nicht nur preisgünstige, sondern auch für Sie passende Angebote zu finden - über einen transparenten, unkomplizierten und einfachen Weg. Ein Dienst der deutsche-versicherungsboerse.de (dvb)
Versicherungsvergleich für
eine Feldarbeit anfordern

– unverbindlich und kostenlos –

 
Sie wünschen einen Vergleich zu folgenden Versicherungen?
Sicherheitslogo von Comodo
Ihre Daten werden sicher übertragen
 
Trennlinie

Wohngebäudeversicherung / Geschäftsgebäudeversicherung für eine Feldarbeit

Nachfolgend finden Sie eine beispielhafte Auswahl an Versicherungsunternehmen, die eine Wohngebäudeversicherung / Geschäftsgebäudeversicherung für das Risiko Feldarbeit anbieten.

Gebäudeversicherung für eine Feldarbeit

Mehr...

Generali
Alte Leipziger
Zurich
Nürnberger
HDI-Gerling
VHV
Helvetia
Versicherungskammer Bayern
Concordia
R+V
Bayerische Versicherungskammer
AXA
Rheinland
Allianz
Barmenia
Continentale
Württembergische
Volkswohl Bund
AachenMünchener


Welche Versicherungen sind für eine Feldarbeit wichtig?

Als Landwirt sind Sie Unternehmer und führen Ihren Betrieb nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen. Dazu gehört auch die Absicherung gegen versicherbare Risiken,  wenn sich schon Faktoren wie Wetter und Marktentwicklung nicht beeinflussen lassen.

Betriebshaftpflichtversicherung

Die wichtigste der Versicherungen ist sicher die Absicherung Ihrer Haftung. Auf Ihrem Grundstück und den bewirtschafteten Flächen können andere Personen zu Schaden kommen oder Ihr Vieh kann ausbrechen und Schaden bis hin zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden verursachen.

Als  Nutztierhalter unterliegen Sie einer strengen Haftung. Sie müssen beweisen, dass Sie als Halter die Tiere ordnungsgemäß beaufsichtigt haben oder der Schaden auch bei ordnungsgemäßer Beaufsichtigung entstanden wäre. Ihre Sorgfaltspflichten umfassen so z.B. die regelmäßige Kontrolle aller Zäune und besondere Sicherungsmaßnahmen für Zäune in der Nähe dicht befahrener Straßen.

Ihr Versicherer ist im Falle des fahrlässigem Handeln Ihrerseits oder falls der Beweis der Einhaltung der Sorgfaltspflichten nicht erbracht werden kann, zum Schadenersatz gegenüber den Anspruchstellern verpflichtet. Ein Versicherer hat das erforderliche rechtliche Fachwissen und kann die Auseinandersetzung mit den Geschädigten übernehmen. Im Falle unberechtigter Schadenersatzansprüche wehrt der Versicherer diese ab, notfalls auch vor Gericht.

Gebäudeversicherung

Ihre landwirtschaftlichen Gebäude können Sie über eine Gebäudeversicherung gegen Schäden versichern. Feuer und Sturm/Hagel sind dabei die wichtigsten versicherbaren Gefahren, bei Bedarf können auch Leitungswasser- und/oder  Elementarschäden mitversichert werden.

Inventarversicherung

Ihr Inventar, Vorräte und Tierbestand können Sie im Rahmen einer Inventar- oder Inhaltsversicherung absichern. Häufig wird dies kombiniert mit der Gebäude- oder Ertragsausfallversicherung.

Ertragsausfall-Versicherung

Falls Sie Ihren landwirtschaftlichen Berieb auf Grund eines versicherten Schadens nicht vollständig fortgeführen können, entstehen Ihnen zusätzliche Kosten, die oft erheblich sind.

Für diese Fälle halten die Versicherungsunternehmen u.a. folgende Versicherungen bereit

  • Betriebsunterbrechungsversicherung:: Mehrkosten und Ertragsausfälle, die auf Grund eines Feuer-, Sturm- oder Leitungswasserschadens entstanden sind  (ersetzt werden z.B. Löhne für Aushilfen, Ertragsausfall aus Tieraufzucht etc.).
  • Tierseuchenversicherunge: Bei behördlich angeordneter Tötung oder z.B. Sperrung eines Betriebs.
  • Hagel: Versicherung von Ernte gegen Hagelschäden.

Nachfolgend eine - nicht abschließende - Liste der Versicherungen, die im Regelfall zu prüfen ist:

Bitte beachten Sie folgenden wichtigen Hinweis:

Auf unseren Seiten beschreiben wir nur allgemein und unverbindlich den Versicherungs- schutz, damit Sie einen groben Überblick über den möglichen Versicherungsbedarf erhalten.

Lassen Sie uns an dieser Stelle betonen, dass die Versicherung gewerblicher Risiken sehr komplex ist. Zudem ergeben sich regelmäßig Änderungen im Bereich des möglichen Deckungsumfangs durch Versicherungsbedingungen, Gesetze, Rechtssprechung etc.

Unsere Hinweise bezüglich Ihres Versicherungsbedarfs beziehen sich auf allgemeine durchschnittliche Erfahrungswerte. Für die aktuelle Richtigkeit unserer Ausführungen können wir somit nicht garantieren und übernehmen auch keinerlei Haftung.

FAQ | AGB | Datenschutz | Impressum

© dvb Dienstleistungs GmbH